Home > Aktuelles > Neuigkeiten
EDU Kanton Bern

fasste die Parolen für die Abstimmungsvorlagen vom 27.11.2020 und der Kantonalvorstand wurde für vier Jahre bestätigt

» weiter
EDU Schweiz

Medienmitteilung UND AUFRUF -

EDU lanciert Online-Petition

 

Berg-Karabach brennt – jetzt ist unsere Solidarität gefragt! Die EDU ist bestürzt über das Ausmass der gezielten ethnischen Säuberung gegenüber Christen, die sich in diesen Tagen nur wenige Flugstunden von der Schweiz entfernt abspielt. Wir leiden mit unseren Glaubensbrüdern und -schwestern und können nicht tatenlos hinnehmen, dass Zivilisten vertrieben und getötet und jahrhundertealte Kulturstätten zerstört werden. Die EDU-Petition «Zukunft für verfolgte Christen in Berg-Karabach!» fordert den Bundesrat deshalb zu dringlichem Handeln auf.

» weiter
EDU Schweiz

MEDIENMITTEILUNG

zur Delegiertenversammlung vom 10. Oktober 2020

 

Anlässlich der äusserst gut besuchten Delegiertenversammlung vom 10. Oktober 2020 fasst die Eidgenössisch-Demokratische Union (EDU) der Schweiz ihre Parolen zu den eidgenössischen Abstimmungsvorlagen vom 29. November 2020. Im Zentrum steht dabei eine engagierte und kontroverse Diskussion über die Konzernverantwortungsinitiative (KVI). Die über 70 Anwesenden sagen mehrheitlich Ja zur KVI – und Nein zum Verbot der Finanzierung von Kriegsmaterialproduzenten.

» weiter
EDU Kanton Bern

Nr. 10 | Oktober 2020

» weiter
EDU Kanton Bern

Vernehmlassung zum kantonalen Sportfördergesetz

» weiter